maconefilms

Lieferprobleme

| Keine Kommentare

“Scheiß DHL Fotzen” habe ich diese Woche des öfteren gesagt, wenn ich mein Paket getrackt habe. Zum Verständnis beachte man die Tage Dienstag und Mittwoch. Scheinbar hat irgendein Vollidiot meine Lieferung in den Wagen geschmissen und sich dann gedacht: “Ne, der Sack kriegt das heute noch nicht.” Und das gleich zwei Mal hintereinander. Was für behinderte Vollidioten! Dachte ich.

Heute ist der Scheiß gekommen. Weil die heutige Postbotin mich kennt. Es stand nämlich keine Straße drauf. Haben die Pfeifen von Amazon.uk wohl vergessen (Ist nicht meine Schuld. Auf der Rechnung und überall sonst steht sie). Also… sorry, DHL. Scheiß Amazon.

BTW: Drin war die neue Dream Theater. Und ausgerechnet diesmal hab ich auf nen Download verzichtet und auf das Original gewartet.

Autor: macone

Ich bin macone, 25, Mediengestalter, Gamer und Freund von gitarrenlastiger Musik.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*